PW Lost     Regist  

Hurricane-Festival 2018: Di...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:28UhrAutor: Mandy
Axwell & Ingrosso veröffent...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:20UhrAutor: Mandy
Die neue "zerbrechliche" Si...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:10UhrAutor: Mandy
Nikolausgruß 2017 vom Music...
Mittwoch, 06. Dec 2017|18:57UhrAutor: Mandy
Ende der Radioprobleme :)
Montag, 04. Dec 2017|21:55UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 11. 11. 2015 - 15:47 Uhr - Kultsängerin der 80er - Nena will erstmals in Übersee ihre alten Hits auf die Bühne bringen

Allgemein
Nena geht 2016 auf US-Tournee




Mit dem Song "99 Luftballons" wurde sie in den USA zum Star, jetzt will sie dort durch die Hallen touren: Die 80er-Jahre-Ikone Nena (55) hat in einem Facebook-Eintrag geschrieben, dass sie im kommenden Jahr Konzerte in den Vereinigten Staaten geben wird.

"Ich werde im Frühling 2016 zum ersten Mal durch die USA touren", schrieb die Sängerin am Donnerstagabend auf ihrer Seite bei dem Sozialen Netzwerk. Weitere Details ließ sie zunächst offen. Den Wunsch einer US-Club-Tour hatte sie bereits im Sommer in einem Interview geäußert.

"Die Hälfte meiner Band stammt aus Amerika. Wenn ich dort bin, sagen die Leute manchmal: "Du bist doch die Luftballon-Tussi." Das ist fast ein Kompliment für mich", berichtete sie dem englischsprachigen Berliner Stadtmagazin "Exberliner" im Juli. Die Luftballons hätten sie durch die Welt getragen.

Die Popsängerin ist mit ihrem aktuellen Album "Oldschool" derzeit auf Tour durch Deutschland. Das letzte Konzert gabt sie am 6. November in Berlin. Ein für Sonntag geplanter Auftritt in Wien wurde dagegen aus "produktionstechnischen Gründen" abgesagt.

Quelle: www.rp-online.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 11.11.2015 - 16:19 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2339 mal gelesen


Mittwoch 11. 11. 2015 - 15:37 Uhr - BAP - Jubiläums-Tour zum 40-jährigen Bestehen

Allgemein
BAP veröffentlichen Jubiläums-Album




Ob man nun alles verstehen mag oder nicht, was Wolfgang Niedecken in den letzten Dekaden so im kölschen Dialekt gesungen hat: Er und seine Begleitkapelle BAP gehören zweifelsfrei zu den größten Rock-Acts der Republik.

Tatsächlich geht die Formierung auf das Jahr 1976 zurück, was 40 Jahre später natürlich gebührend gefeiert werden will: Niedeckens BAP tun dies bekanntlich mit einer ausführlichen Tour und wie nun bekannt wurde auch mit einem neuen Album. "Lebenslänglich" erscheint am 15. Januar und ist das 18. der Kölschrocker. Und weil der Tournee-Vorverkauf wie erwartet durchaus erfolgreich läuft, gaben die Rheinländer nun auch weitere Termine bekannt. Das letzte BAP-Album "Halv su wild" stammt aus dem Jahr 2011 und landete auf Platz drei der deutschen Plattencharts.

Niedeckens BAP auf Tournee:

18.05., Münster, Halle Münsterland
19.05., Hannover, Swiss Life Hall
20.05., Berlin, Tempodrom
22.05., Erfurt, Messe
23.05., Nürnberg, Meistersingerhalle
24.05., Stuttgart, Porsche-Arena
25.05., Herborn, Hessentag
27.05., Bremen, Pier 2
28.05., Kiel, Sparkassen-Arena
29.05., Hamburg, CCH 1
31.05., Oberhausen, König-Pilsener-Arena
01.06., Köln, Lanxess-Arena
03.06., Düren, Arena
04.06., Trier, Arena
05.06., Frankfurt, Jahrhunderthalle
06.06., Karlsruhe, Schwarzwaldhalle
08.06., Mannheim, Rosengarten
09.06., Neu-Ulm, Ratiopharm-Arena
15.07., Chemnitz, Schloss Klaffenbach Open Air
16.07., Dresden, Junge Garde Open Air
17.07., München, Tollwood
19.07., Freiburg, Zelt Musik Festival
20.07., Singen, Hohentwiel Open Air
22.07., Bonn, Kunstrasen Open Air
23.07., Mainz, Zitadelle Open Air
29.07., Ebern, Schloss Eyrichshof Open Air
30.07., Wanfried, Historischer Hafen Open Air
06.11., Basel, Rhypark
07.11., Zürich, Volkshaus
08.11., Bern, Bierhuebeli

Quelle: www.magistrix.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 841 mal gelesen


Mittwoch 04. 11. 2015 - 15:20 Uhr - Also doch kein Bühnenrücktritt für immer - Phil Collins ist zurück

Allgemein
PHIL COLLINS GIBT COMEBACK NACH RÜCKTRITT





Wegen seiner beiden Kindern hat Phil Collins 2011 das Handtuch geworfen. Jetzt ermutigen ihn seine Nachkommen, wieder neue Musik zu schreiben. Collins gibt offiziell sein Comeback bekannt.

Wer hat schon sein Schicksal in der Hand. Multiinstrumentalist Phil Collins wollte sich nach seinem Rücktritt 2011 eigentlich wieder mehr ins Rampenlicht schießen. Dafür plant er nicht nur, seine Autobiografie im Oktober 2016 herauszubringen, sondern noch die Neuveröffentlichungen aller seiner acht Soloalben. Den Anfang machen "Face Value" und "Both Sides", die am 6. November in neuem Soundgewand erscheinen sollten. "Take A Look At Me Now" heißt diese Reihe.

OPERATION AM RÜCKEN BRINGT PHIL COLLINS' PLÄNE DURCHEINANDER

Doch bevor es so richtig losgehen kann, stand sich der 64-Jährige selbst im Weg. Er muss den Release auf den 29. Januar 2016 verschieben, "Grund dafür ist eine Rückenoperation, die es Phil leider nicht möglich macht, zur Veröffentlichung im November ganz für seine Fans da zu sein", schreibt das Label Atlantic Records auf seiner Facebook-Seite. Weil Collins ebenfalls enttäuscht ist, bringt er dafür am "27. November eine limitierte 7"- Single-Vinyl-Version von 'In The Air Tonight'" raus.
Statt aber in Selbstmitleid zu verfallen, geht Phil Collins in die Offensive. Mit dem Rolling Stone führte er ein intimes Gespräch, in dem er stolz folgende frohe Botschaft verkündete: "Ich bin offiziell nicht mehr im Ruhestand", gibt er sein Comeback bekannt und haut noch eins auf Tasche: "Die Katze ist aus dem Sack, ich bin bereit loszulegen." Das sagte der geschwächte Superstar fünf Tage nach seiner Rückenoperation.

PHILS KINDER SIND DER GRUND FÜRS COMEBACK

Seit 2002 und "Testify" hat Phil Collins kein neues Album veröffentlicht. Das soll jetzt aber kommen, auch eine Tour. Grund für diese Neuausrichtung in seinem Leben ist das Gedeihen seiner Nachkommen: "Meine Kinder sind jetzt 10 und 14 Jahre alt und sie wollen sehen, was ihr Dad so tut. Sie steckten noch in den Windeln, als ich das letzte Mal auf Tour war. Sie lieben Musik und ich will sie ausführen, dass sie sie genießen können." Seine beiden Kinder waren übrigens der Grund dafür, warum Phil Collins seine musikalische Karriere im März 2011 an den Nagel hing.
Nachdem seine Frau ihn 2008 verlassen hat und die Kids nach Miami mitnahm, sah Phil schweren Zeiten entgegen: "Ich bin durch die Dunkelheit gegangen; trank zu viel. Ich verschwendete meine Stunden vorm TV und beim Trinken, es hat mich fast umgebracht. Aber ich habe seit drei Jahren keinen Drink mehr gehabt." Heute wohnt Collins in Jennifer Lopez' altem Haus in Miami, um bei den Kindern zu sein. "Ich bin einfach an einem sehr glücklichen Punkt genau jetzt."

Eine Genesis-Reunion wird es aber vorerst nicht geben, weil sich Phil genau da beim Trommeln 2007 einen Rückenwirbel im Nacken ausgerenkt hat. Jetzt sei aber wieder alles möglich. "Nach der Operation sagte mir der Doktor, alle VitalZeichen seien da. Er sagte mir: 'Wenn du Drums spielen willst, musst du nur üben.'" Dafür gibt's aber andere Schönheiten in naher Zukunft, fantasiert Phil, wenn er sich so die Reissues seiner alten Alben anschaut: "Wenn die Leute mein altes Zeug wieder entdecken und Interesse zeigen, wäre es dumm, nicht neue Musik zu machen." Richtig so.

Quelle: www.ampya.com

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 833 mal gelesen




« [ 103 | 104 | 105 | 106 | 107 | 108 | 109 | 110 | 111 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top