PW Lost     Regist  

MC Fitti meldet sich nach v...
Mittwoch, 16. Aug 2017|13:19UhrAutor: Mandy
Fall Out Boy präsentieren i...
Mittwoch, 16. Aug 2017|12:55UhrAutor: Mandy
Leslie Clio und ihre kraftv...
Mittwoch, 16. Aug 2017|12:34UhrAutor: Mandy
Rita Ora - Doch kein Album ...
Mittwoch, 09. Aug 2017|16:26UhrAutor: Mandy
Anastacia meldet sich endli...
Mittwoch, 09. Aug 2017|16:07UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 07. 06. 2017 - 15:30 Uhr - Simple Minds bringen ein Akustik-Livealbum raus

Allgemein
SIMPLE MINDS mit Akustik-Livealbum


Am 16. Juni 2017 veröffentlicht Eagle Rock Entertainment von den Simple Minds "Acoustic In Concert" auf DVD, Blu-ray, DVD+CD und digital. Diese Live-Aufnahmen präsentieren neue Interpretationen von Simple Minds-Klassikern und ausgewählten Titeln. Die neue Edition folgt der letztjährigen Veröffentlichung des Albums 'Acoustic'. Zu den zahlreichen Höhepunkten der verschiedenen Editionen zählen zum Beispiel die neu arrangierten Hits 'Alive And Kicking' und 'Don't You (Forget About Me)', aber auch Bandfavoriten wie 'Glittering Prize', 'Waterfront', 'Promised You A Miracle', 'Sanctify Yourself' oder 'See The Lights'.

Im November 2016 spielten die Simple Minds im berühmten Hackney Empire in London eine Show für die BBC Radio 2 "In Concert"-Serie. Die Band performte dabei Akustikversionen ihrer größten und beliebtesten Songs. Dazu kamen Coverversionen von Liedern, die sie musikalisch prägten und beeinflusst haben. Darunter 'Dancing Barefoot' (Patti Smith) und ein herausragendes Finale von 'Make Me Smile (Come Up And See Me)' (Cockney Rebel), bei dem die Band von Steve Harley Unterstützung erhielt. Darüber hinaus gehört ja die schier göttliche Catherine Anne Davies alias The Anchoress zum aktuellen Line-Up der Band.

Simple Minds zählen seit fast vier Jahrzehnten zu den erfolgreichsten Rock-Bands der britischen Inseln. Anfangs geprägt von Punk und New Wave und später von hymnischem Rock gelangen der schottische Band um den Sänger Jim Kerr internationale Top-Platzierungen in den Single- und Album-Charts, darunter fünf Nr. 1-Alben in Großbritannien: "Sparkle In The Rain" (1984), "Once Upon A Time" (1985) "Street Fighting Years", "Live In The City Of Light" (1987) und "Glittering Prize 81/92". Zudem beeinflussten sie zahlreiche Bands und Interpreten wie die Manic Street Preachers, Primal Scream, Moby oder The Horrors. Auf der Bühne begeistern die Simple Minds ihre Fans mit ihren mitreißenden Live-Shows, bei denen sie auch politisch Stellung beziehen. "Acoustic In Concert" verdeutlicht die Wandlungsfähigkeit der Band und die Intensität der Melodien ihrer grandiosen Songs.

Quelle: www.whiskey-soda.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 107 mal gelesen


Mittwoch 07. 06. 2017 - 15:11 Uhr - Guns N’ Roses Fans können sich freuen - Die Band plant neues Album

Allgemein
Guns N’ Roses planen neues Album


Richard Fortus, der Gitarrist von Guns N'Roses, hat verraten: Die Band sammelt Ideen für ein mögliches neues Album

Im Podcast „StageLeft“ sprach Richard Fortus, Live-Gitarrist von Guns N’ Roses, über die Pläne für ein neues Album der Rock-Legenden. Demnach sei die Idee eine neue Platte aufzunehmen „zu gut, als, es sich entgehen zu lassen.“
"Wir haben noch nicht damit angefangen irgendetwas aufzunehmen. Damit meine ich im Hinblick auf ein Album. Wir haben jede Menge Dinge aufgenommen, aber das waren nur Ideen. Es war nicht so, dass wir ins Studio gegangen sind um eine neue Platte aufzunehmen“, so Fortus.

FORTUS: „ES IST EINFACH ZU GUT, ALS ES SICH ZU DIESEM ZEITPUNKT ENTGEHEN ZU LASSEN“

Außerdem lobte der Gitarrist die Songschreiber-Qualitäten von Axl Rose: „Meiner Meinung nach liegt das Genie von Axl in seiner Fähigkeit Lieder aus verschiedenen Teilen zusammenzufügen, die dann klingen, als wäre das alles ein geschlossener Song. Ich habe niemanden gesehen, der das so gut beherrscht.“

Im vergangenen Jahr hatten sich Guns N’Roses nach mehr als 20 Jahren wiedervereint. Axl Rose, Slash und Duff McKagan sind nun wieder von der Originalbesetzung an Bord. Seit 1993 und damit seit der Platte „The Spaghetti Incident?“ waren Slash und McKagan überhaupt nicht mehr auf einem Album der Band zu hören.

Quelle: www.rollingstone.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 07.06.2017 - 15:11 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (1) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 106 mal gelesen


Mittwoch 07. 06. 2017 - 14:48 Uhr - 2raumwohnung melden sich zurück mit einer Tour quer durch Deutschland

Allgemein
2raumwohnung: Tourdaten 2017


BERLIN - Am 16. Juni bringen „2raumwohnung“ ihr neues Album „Nacht und Tag“ raus und starten am selben Abend noch ihre Album-Release-Konzert-Tour. Dann eine kurze Verschnaufpause, bevor es dann im Herbst auf „Nacht“-Tour geht.

Auf ihrer Website hat die Band um Inga Humpe und Tommi Eckart die Tour-Daten veröffentlicht:

6.06.2017 | Potsdam
17.06.2017 | Berlin
23.06.2017 | Köln
24.06.2017 | Hamburg

„Nacht“-Tour 2017

09.09.2017 | Karlsruhe
14.09.2017 | München
15.09.2017 | Leipzig
16.09.2017 | Frankfurt
20.10.2017 | Hamburg
21.10.2017 | Köln
01.11.2017 | Berlin

Quelle: www.mix1.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 07.06.2017 - 14:53 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (1) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 119 mal gelesen




« [ 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top