PW Lost     Regist  

Hurricane-Festival 2018: Di...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:28UhrAutor: Mandy
Axwell & Ingrosso veröffent...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:20UhrAutor: Mandy
Die neue "zerbrechliche" Si...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:10UhrAutor: Mandy
Nikolausgruß 2017 vom Music...
Mittwoch, 06. Dec 2017|18:57UhrAutor: Mandy
Ende der Radioprobleme :)
Montag, 04. Dec 2017|21:55UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 29. 11. 2017 - 19:07 Uhr - Wincent Weiss kommt 2018 auf Akustik Tour

Allgemein
Romantik pur: Wincent Weiss lädt euch zur “Irgendwas gegen die Stille” Akustik Tour 2018 ein


Pünktlich zum Valentinstag wird Wincent Weiss Romantik in die deutschen Konzerthallen bringen. Am 14. Februar 2018 startet seine “Irgendwas gegen die Stille” Akustik Tour, bei der sich die Fans auf Gitarren begleitete Songs von seinem Album “Irgendwas gegen die Stille” freuen können. Zwölf akustische Versionen der Lieder können auf dem Album “Irgendwas gegen die Stille (Ltd. Deluxe Version)” entdeckt werden, darunter auch sein Hit “Frische Luft (Akustik Version)”. Seit dem Release des Deluxe Albums im Oktober erscheint außerdem jeden Freitag ein Akustikvideo zu allen zwölf Songs. Falls ihr einen Appetitanreger braucht, um euch davon zu überzeugen, dass Wincent akustisch mindestens genauso überzeugt wie mit elektronischen Beats, dann schaut euch doch das Video “Feuerwerk (Akustik Version)” an:

www.youtube.com/watch?v=tOMV_Epeb2c

Na, seid ihr neugierig geworden wie Wincent seine Songs akustisch auf der Bühne performt und habt ihr Lust auf Romantik im kalten deutschen Winter? Dann sichert euch euer Ticket für die Wincent Weiss “Irgendwas gegen die Stille” Akustik Tour 2018 für die folgenden Städte:

Wincent Weiss “Irgendwas gegen die Stille” Akustik Tour 2018

14.02.2018 Osnabrück, Osnabrückhalle – Europa-Saal
15.02.2018 Stuttgart, Theaterhaus (Am Pragsattel)
16.02.2018 Dortmund, Konzerthaus Dortmund
17.02.2018 Rietberg, cultura – Sparkassen-Theater an der Ems
19.02.2018 Hannover, Theater am Aegi
20.02.2018 Regensburg, Audimax
21.02.2018 Singen, Stadthalle Singen
23.02.2018 Leipzig, Haus Auensee
24.02.2018 Trier, Europahalle Trier
26.02.2018 Göttingen, Stadthalle Göttingen
27.02.2018 Flensburg, Deutsches Haus
28.02.2018 Berlin, Admiralspalast

Wincent Weiss “Irgendwas gegen die Stille” Akustik Tour 2018 Tickets kaufen:

http://www.eventim.de/tickets.html?...a&erid=1989441&xtor=AL-6071

Quelle: www.universal-music.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 52 mal gelesen


Mittwoch 29. 11. 2017 - 18:49 Uhr - Michael Patrick Kelly und die "Albumerweiterung"

Allgemein
Michael Patrick Kelly & das neue 'halbe' Album


STUTTGART – Michael Patrick Kelly hat in diesem Sommer sein Album "iD" auf den Markt gebracht. Am 24.11.2017, rechtzeitig vor Weihnachten, hat er passend dazu noch eine extended Version mit weiteren sechs Titel hinterher geschoben. Im Interview mit "FIRSTNEWS erklärte er, wie es dazu kam: "Also 'iD' steht für identity, Identität, das ist so die große Überschrift des Albums, aber iD kann man auch für 'in development' verstehen und ich höre nicht auf Songs zu schreiben, Songs zu produzieren, und ich habe in den letzten Wochen und Monaten wieder viel im Studio gemacht und es sind sechs komplett neue Nummern entstanden, also ein halbes Album, und ich habe gedacht, komm lass uns das nochmal vor Weihnachten rausbringen. Also jetzt gibt es 'iD - Extended Version', für die, die noch mehr 'iD' oder Michael Patrick Kelly in development hören wollen".

Michael Patrick Kelly hat aufgrund der großen Nachfrage übrigens seine Tour verlängert.

Quelle: www.mix1.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 51 mal gelesen


Mittwoch 22. 11. 2017 - 18:49 Uhr - Neues Album von Farid Bang und Kollegah

Allgemein
Neues Album von Farid Bang & Kollegah: Ist JBG3 ein Manifest für mehr Menschlichkeit?


Kollegah und Farid Bang haben für ihr neues Album "Jung Brutal Gutaussehend 3" – kurz JBG3 – die Tracklist rausgehauen. Die Erwartungen sind riesig – wir wagen eine erste Analyse, um was es auf der Platte gehen könnte.

Farid Bang und Kollegah stehen für knallharten Gangster-Battle-Rap wie wenige andere MCs im Rap Game. Doch die Tracklist ihres neuen Albums könnte auch ein ernsthaftes Zeichen der Läuterung sein. Unsere These: Die beiden Vorab-Singles "Sturmmaske auf" und "Gamechanger“ sind ein kalkuliertes Ablenkungsmanöver, um vom eigentlichen Kern des Albums und der tieferen Message abzulenken.

In Wirklichkeit wollen Farid Bang und Kollegah den Battlerap begraben und stattdessen Themen und Probleme des Zusammenlebens sensibel aufarbeiten und mit JBG3 ein bahnbrechendes Manifest für mehr Menschlichkeit liefern.

Quelle: www.br.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 52 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top