PW Lost     Regist  

Comebacktour von Bananarama
Mittwoch, 18. Oct 2017|15:35UhrAutor: Mandy
Silly gehen 2018 auf Open A...
Mittwoch, 18. Oct 2017|15:26UhrAutor: Mandy
Sia bringt dieses Jahr ein ...
Mittwoch, 18. Oct 2017|15:18UhrAutor: Mandy
PINK MIT NEUEM ALBUM 2017
Mittwoch, 11. Oct 2017|15:25UhrAutor: Mandy
Shania Twain kommt auf Deut...
Mittwoch, 11. Oct 2017|14:56UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 11. 11. 2015 - 16:11 Uhr - Kein männlicher Solo-Musiker erreichte in Großbritannien häufiger Platz eins der Albumcharts als Elv

Allgemein
Elvis Presley bricht 38 Jahre nach seinem Tod britischen Chart-Rekord




Elvis Presley hat mit dem Orchester-Album „If I Can Dream: Elvis Presley With The Royal Philharmonic Orchestra“ seine zwölfte Nummer eins in den britischen Albumcharts erzielt. Keinem männlichen Solomusiker gelangen mehr.

Auch wenn es dies sicherlich nicht darauf angelegt hatte, ist dem Londoner Royal Philharmonic Orchestra Historisches gelungen: Mit der Vertonung von 14 Songs von Elvis Presley (und der gesanglichen Unterstützung von Michael Bublé) verschafften sie dem King die insgesamt zwölfte Nummer Eins in den britischen Charts.

79.000 Exemplare der Platte unter dem Titel „If I Can Dream: Elvis Presley With The Royal Philharmonic Orchestra“ gingen in der ersten Verkaufswoche über die Ladentische, nur Noel Gallagher verkaufte in den ersten sieben Tagen des Erscheinens mit seiner zweiten High-Flying-Birds-LP („Chasing Yesterday“) mehr Einheiten.

ORCHESTERAUFNAHMEN, AUF DIE ELVIS PRESLEY STOLZ GEWESEN WÄRE

„Dies ist ein Album, das Elvis wirklich gerne gemacht hätte“, sagte Presleys Witwe Priscilla, „und er wäre so stolz, dass er immer noch so viele Fans hat und seine Musik auch immer noch so geliebt wird wie einst. Viele großartige Leute haben an dieser Platte gearbeitet und uns dabei geholfen, einen bisher unerfüllten Traum wahr zu machen.“

Der Sänger hat damit genauso oft Platz eins der Albumcharts belegt wie Madonna. Nur die Beatles erreichten mit diversen Aufnahmen noch häufiger die Pole Position in den Verkaufslisten.

Quelle: www.rollingstone.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 884 mal gelesen


Mittwoch 11. 11. 2015 - 15:47 Uhr - Kultsängerin der 80er - Nena will erstmals in Übersee ihre alten Hits auf die Bühne bringen

Allgemein
Nena geht 2016 auf US-Tournee




Mit dem Song "99 Luftballons" wurde sie in den USA zum Star, jetzt will sie dort durch die Hallen touren: Die 80er-Jahre-Ikone Nena (55) hat in einem Facebook-Eintrag geschrieben, dass sie im kommenden Jahr Konzerte in den Vereinigten Staaten geben wird.

"Ich werde im Frühling 2016 zum ersten Mal durch die USA touren", schrieb die Sängerin am Donnerstagabend auf ihrer Seite bei dem Sozialen Netzwerk. Weitere Details ließ sie zunächst offen. Den Wunsch einer US-Club-Tour hatte sie bereits im Sommer in einem Interview geäußert.

"Die Hälfte meiner Band stammt aus Amerika. Wenn ich dort bin, sagen die Leute manchmal: "Du bist doch die Luftballon-Tussi." Das ist fast ein Kompliment für mich", berichtete sie dem englischsprachigen Berliner Stadtmagazin "Exberliner" im Juli. Die Luftballons hätten sie durch die Welt getragen.

Die Popsängerin ist mit ihrem aktuellen Album "Oldschool" derzeit auf Tour durch Deutschland. Das letzte Konzert gabt sie am 6. November in Berlin. Ein für Sonntag geplanter Auftritt in Wien wurde dagegen aus "produktionstechnischen Gründen" abgesagt.

Quelle: www.rp-online.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 11.11.2015 - 16:19 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 2317 mal gelesen


Mittwoch 11. 11. 2015 - 15:37 Uhr - BAP - Jubiläums-Tour zum 40-jährigen Bestehen

Allgemein
BAP veröffentlichen Jubiläums-Album




Ob man nun alles verstehen mag oder nicht, was Wolfgang Niedecken in den letzten Dekaden so im kölschen Dialekt gesungen hat: Er und seine Begleitkapelle BAP gehören zweifelsfrei zu den größten Rock-Acts der Republik.

Tatsächlich geht die Formierung auf das Jahr 1976 zurück, was 40 Jahre später natürlich gebührend gefeiert werden will: Niedeckens BAP tun dies bekanntlich mit einer ausführlichen Tour und wie nun bekannt wurde auch mit einem neuen Album. "Lebenslänglich" erscheint am 15. Januar und ist das 18. der Kölschrocker. Und weil der Tournee-Vorverkauf wie erwartet durchaus erfolgreich läuft, gaben die Rheinländer nun auch weitere Termine bekannt. Das letzte BAP-Album "Halv su wild" stammt aus dem Jahr 2011 und landete auf Platz drei der deutschen Plattencharts.

Niedeckens BAP auf Tournee:

18.05., Münster, Halle Münsterland
19.05., Hannover, Swiss Life Hall
20.05., Berlin, Tempodrom
22.05., Erfurt, Messe
23.05., Nürnberg, Meistersingerhalle
24.05., Stuttgart, Porsche-Arena
25.05., Herborn, Hessentag
27.05., Bremen, Pier 2
28.05., Kiel, Sparkassen-Arena
29.05., Hamburg, CCH 1
31.05., Oberhausen, König-Pilsener-Arena
01.06., Köln, Lanxess-Arena
03.06., Düren, Arena
04.06., Trier, Arena
05.06., Frankfurt, Jahrhunderthalle
06.06., Karlsruhe, Schwarzwaldhalle
08.06., Mannheim, Rosengarten
09.06., Neu-Ulm, Ratiopharm-Arena
15.07., Chemnitz, Schloss Klaffenbach Open Air
16.07., Dresden, Junge Garde Open Air
17.07., München, Tollwood
19.07., Freiburg, Zelt Musik Festival
20.07., Singen, Hohentwiel Open Air
22.07., Bonn, Kunstrasen Open Air
23.07., Mainz, Zitadelle Open Air
29.07., Ebern, Schloss Eyrichshof Open Air
30.07., Wanfried, Historischer Hafen Open Air
06.11., Basel, Rhypark
07.11., Zürich, Volkshaus
08.11., Bern, Bierhuebeli

Quelle: www.magistrix.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 816 mal gelesen




« [ 95 | 96 | 97 | 98 | 99 | 100 | 101 | 102 | 103 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top