PW Lost     Regist  

Hurricane-Festival 2018: Di...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:28UhrAutor: Mandy
Axwell & Ingrosso veröffent...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:20UhrAutor: Mandy
Die neue "zerbrechliche" Si...
Mittwoch, 13. Dec 2017|11:10UhrAutor: Mandy
Nikolausgruß 2017 vom Music...
Mittwoch, 06. Dec 2017|18:57UhrAutor: Mandy
Ende der Radioprobleme :)
Montag, 04. Dec 2017|21:55UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Donnerstag 26. 02. 2015 - 23:24 Uhr - PAN MAD - Griechischer Rock erobert Deutschland

Allgemein
In dem folgenden Text wollen wir euch einen noch recht in Deutschland unbekannten neuen Künstler aus Griechenland vorstellen.



PAN MAD

Sein richtiger Name lautet Panagiotis Mademlis oder auch Panos Mademlis.

Die Entwicklung seines persönlichen Stils ist das Ergebnis einer Lebenszeit der musikalischen Arbeit und Erfahrung. Er begann zunächst in jungen Jahren das Klavierspielen auf einer billigen Marke zu erlernen und erlernte zudem auch das Spielen auf der akustischen Gitarre nach seinen eigenen Stimmungen. Beim Aufwachsen, immer umgeben durch verschiedene Formen der Musik, fing er an die Musiktechnologie und die Akustik zu studieren, was seinen Musikhorizont ausweitete.
Nach der Suche nach seines einzigartigem Stils und Sounds, veröffentlichen von Platten über Labels, das Präsentieren seines Talents an verschiedenen Orten und auf Bühnen mit Bands wie Metallica, Mastodon, My Dying Bride, Rotting Christ und Biohazard, erreichte sein Vertrauen den Punkt, wo er anfing zu schreiben und aufzunehmen. Daraus entstand nun sein erstes persönliches Album.

Wenn ihr mehr über PAN MAD und seiner Musik erfahren wollt, dann schaut doch auch einfach mal auf seiner Facebookseite unter www.facebook.com/PanMadMusic vorbei oder geht auf seine eigene Website www.panmadmusic.wix.com/panmadmusic.
Unter www.soundcloud.com/panmadmusic könnt ihr euch die Songs von PAN MAD anhören. Dort findet ihr unter anderem nochmal den Song „Devil In Need“, den Dennis am 22.02.2015 in seiner Sendung euch vorgestellt hatte.

Seine Songs kann man alle auch käuflich erwerben unter https://itunes.apple.com/us/album/panmad/id970050042 und http://www.amazon.com/s/ref=nb_sb_n...ias%3Daps&field-keywords=Panmad und https://play.google.com/store/search?q=Panmad&c=music

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 28.02.2015 - 01:51 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1477 mal gelesen


Sonntag 22. 02. 2015 - 23:07 Uhr - Mark Ronson & Bruno Mars dominieren die US-Charts

Allgemein


LOS ANGELES (FIRSTNEWS) - Mark Ronson und Bruno Mars haben die
amerikanischen Singlecharts weiter fest im Griff. Ihr Hit "Uptown
Funk" hält sich inzwischen seit sieben Wochen auf Platz eins. Das gibt
"Billboard.com" bekannt. Demnach ist direkt dahinter weiter Ed Sheeran
mit "Thinking Out Loud" zu finden. Rang drei geht an Hozier mit "Take
Me To Church". Rihanna, Kanye West und Paul McCartney sichern sich mit
"FourFiveSeconds" die Vier. Ebenfalls in die Top 5 hat es außerdem
"Maroon 5" mit "Sugar" geschafft.

[video]https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=evoTgvtxiuk[/video]

Quelle:http://www.mix1-news.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 22.02.2015 - 23:08 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1277 mal gelesen


Sonntag 22. 02. 2015 - 22:54 Uhr - "TNT Anthem"

Allgemein
Neues Video von Blumentopf & Texta

Blumentopf stecken mitten in der Promophase für ihr Gemeinschaftsprojekt mit den österreichischen Kollegen von Texta. Zusammen heißen die zwei Urgestein-Crews TNT, also Texta&Topf. Das Album "#HMLR" erscheint am 20. Februar. Mit dem offiziellen Video zu "TNT Anthem" gibt es heute (nach "Silberbesteck") einen weiteren Vorgeschmack:

[video=http://www.youtube.com/watch?v=7DZmKO8hy08[/video]

Im März gehen Blumentopf und Texta auch zusammen auf "Traumatik 2.0 Tour". In voller Besetzung, mit sieben MCs und zwei DJs - so, wie auch schon 1997. Damals hatten die Münchner und Linzer allerdings noch keinen gemeinsamen Crewnamen. Eingeplant sind diesmal unter anderem auch Stopps in Lindau, Pfarrkirchen, Erlangen und München.

Quelle:http://www.br.de

Geschrieben von Mandy
zuletzt geändert am 22.02.2015 - 22:57 Uhr
Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 1345 mal gelesen




« [ 124 | 125 | 126 | 127 | 128 | 129 | 130 | 131 | 132 ]
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top