PW Lost     Regist  

MC Fitti meldet sich nach v...
Mittwoch, 16. Aug 2017|13:19UhrAutor: Mandy
Fall Out Boy präsentieren i...
Mittwoch, 16. Aug 2017|12:55UhrAutor: Mandy
Leslie Clio und ihre kraftv...
Mittwoch, 16. Aug 2017|12:34UhrAutor: Mandy
Rita Ora - Doch kein Album ...
Mittwoch, 09. Aug 2017|16:26UhrAutor: Mandy
Anastacia meldet sich endli...
Mittwoch, 09. Aug 2017|16:07UhrAutor: Mandy
Menü
  Chatraum Song History Mitglieder Links Kontakt Impressum  
Wetter
   
News
Mittwoch 09. 08. 2017 - 16:26 Uhr - Rita Ora - Doch kein Album dieses Jahr mehr

Allgemein
RITA ORA: ALBUM ERSCHEINT DOCH NOCH NICHT IN DIESEM JAHR


Auch nach ihrem Label-Wechsel bringt die Britin noch immer nicht ihr zweites Album auf den Markt und erklärte nun, dass der Release erneut verschoben wird.

Verschiebt Release

Fans von Rita Ora müssen jetzt ganz stark sein, denn die “I Will Never Let You Down”-Interpretin erklärte jetzt, dass sie den Release ihres angekündigten zweiten Albums noch einmal nach hinten verschieben muss und dieses erst im kommenden Jahr auf den Markt bringen wird. Die Information gab sie in einem Facebook-Live-Video bekannt und fügte ebenfalls hinzu, dass sie unter anderem mit Coldplay-Frontmann Chris Martin im Tonstudio gestanden und eine Single aufgenommen hat.

"Ich muss mich auch in Zukunft noch mit einige Produzenten treffen und weitere Songs aufnehmen, damit ich komplett zufrieden sein kann. Es ist mein Baby, versteht ihr?", fügte Rita Ora abschließend hinzu und konnte ihren Fans die Frage nach dem neuen Veröffentlichungsdatum noch nicht beantworten.

Erste LP

“Ora”, so ihr Debütalbum, wurde im Übrigen bereits im August 2012 veröffentlicht und schaffte es in Großbritannien an die Spitze der Charts. Bei uns in Deutschland konnte das Werk bis auf Rang 63 klettern und verschwand wenig später in den Tiefen des musikalischen Katalogs. Ob die Rita mit ihrer zweiten LP erfolgreicher sein wird, werden wir in den nächsten Monaten erfahren.

Um ein wenig Zeit bis dahin zu verkürzen bis zum Release des nächsten Albums, ist hier das Video zu "Your Song" von Rita Ora, was dieses Jahr erschienen ist:

www.youtube.com/watch?v=RsELrcVNzG0

Quelle: www.bigfm.de


Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 62 mal gelesen


Mittwoch 09. 08. 2017 - 16:07 Uhr - Anastacia meldet sich endlich zurück mit neuer Single und mystischem Video

Allgemein
Mystische Begegnungen: Anastacia zeigt Video "Caught In The Middle"


Weiße Pferde, Feuerkünstler, ein malerischer Waldsee: Für das Video zu ihrer neuen Single "Caught In The Middle" entführt uns Anastacia in eine märchenhafte Welt. Der Clip zum ersten Song vom Album "Evolution", das am 15. September erscheinen wird, spielt mit romantischen Motiven und zeigt Anastacia gleichzeitig als echte Powerfrau.

Von verwunschenen Wäldern: Das Video "Caught In The Middle"

"Man ist irgendwie gefangen und fragt sich, ob man lieber gehen sollte, oder doch bleibt." hat Anastacia über das Gefühl erzählt, welches "Caught In The Middle" beschreibt. Passend dazu wirkt die Sängerin zu Beginn des Videos in einem alten Schloss umgeben von wehenden Vorhängen und Kerzenleuchtern eingeengt: Der Blick geht in die Ferne, die Bewegungen sind schnell und haltsuchend. Schließlich flüchtet Anastacia in einen wunderschönen, verwunschenen Wald und lässt sich auf dem Rücken eines majestätischen Schimmels tragen.

Neben dem weißen Pferd und wallenden Nebelschwaden sorgen in lange Gewänder gehüllte Tänzerinnen und Feuerkünstlerinnen für die mystisch märchenhafte Stimmung des Videos "Caught In The Middle".

Hier nun das Video zu "Caught In The Middle":

www.youtube.com/watch?v=iRf2vOr0rwc

Quelle: www.universal-music.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 56 mal gelesen


Mittwoch 09. 08. 2017 - 15:51 Uhr - Clean Bandit und die Suche nach den passenden Sängern für das kommende Album

Allgemein
Clean Bandit bleiben weiterhin ohne Sänger


LONDON – “Clean Bandit” haben bereits mit Sängerinnen wie Jess Glynne, Anne-Marie und Zara Larsson zusammengearbeitet, doch eine feste Musikerin wollen sie sich in der Band nicht anschaffen. Jack Patterson sagte „Bang Showbiz“ dazu: „Am Anfang hatten wir einen festen Sänger, es würde es sicherlich einfacher machen, aber dann denke ich, dass es uns beschränken würde, denn all unsere Songs würden ähnlich klingen.“ Und Grace Chatto fügte hinzu: „Mit verschiedenen Sänger zu arbeiten, gibt uns kreative Freiheit, denn wir können bei jedem Song mit verschiedenen Sounds experimentieren.“ Für ihr kommendes Album, welches Anfang 2018 herauskommen soll, suchen „Clean Bandit“ jedoch noch Sänger. Chatto meinte weiter: „[Es kommt] Anfang nächsten Jahres, aber wir müssen vorher noch viele Sänger finden!“

Als „Clean Bandit“ angefangen hat, waren sie zu siebt. Der erste, der die Band damals verließ, war ihr Leadsänger und seitdem haben sie immer Gastmusiker zu sich geholt.

Quelle: www.mix1.de

Geschrieben von Mandy Benutzerinfo: Mandy Kommentare (0) Diese News einen Freund senden Druckoptimierte Version 58 mal gelesen




[ 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 ] »
Wir bei Facebook
   
Mix1
 
 

copyright on top