Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: Mandy Verfasst am 19. 04. 2017
Lady Gaga stellt ihre neue Single "The Cure" auf dem Coachella-Festival in Kalifornien vor
Lady Gaga mit ihrer neuen Single 'The Cure'


Bei ihrem Auftritt auf dem Coachella-Festival in Kalifornien hat Lady Gaga mit ihrer neuen Single 'The Cure' überrascht, sie sang aber auch altbekannte Hits wie 'Alejandro' und 'The Edge of Glory'.

"The Cure" klingt selbst für Lady Gagas Verhältnisse stark nach dem, was gerade im Radio läuft. Kein Vergleich zu "Bad Romance" oder "Million Reasons". Die Single erschien nach dem Auftritt bei Spotify, Apple Music und anderen Streamingdiensten.

Ende des vergangenen Jahres enthüllte die Popsängerin, dass sie fast ihren Job an den Nagel gehangen hätte, als 2013 ihr Album 'Artpop' floppte. "Ich hatte damals einfach eine sehr depressive Phase in meinem Leben, in der ich meine eigenen Fähigkeiten oder mein Talent nicht sehen konnte und wenn du das verlierst, kann es außer Kontrolle geraten. Aber für die Welt bedeutet 'mit der Musik aufhören' das Eine, für mich das Andere. Ich wollte meine Musik schlicht nicht mehr veröffentlichen und sie nur noch für mich machen, was mich wirklich und wahrhaftig glücklich macht."

Hier für Euch die Live Version von "The Cure" vom Coachella-Festival 2017:


www.youtube.com/watch?v=eCxZcQXjr3U

Quelle: www.saw-musikwelt.de

Drucken