Kategorie: Allgemein Allgemein


Autor: Mandy Verfasst am 03. 05. 2017
O-Town melden sich nach langer Zeit zurück
O-Town bringt neue Single raus!


LOS ANGELES – Die Band "O-Town" will es noch mal wissen: nach drei Jahren Sendepause melden sie sich mit einer neuen Single zurück. Und das komplett ohne Musiklabel! "Empty Space" heißt der Song, mit dem die ehemalige Casting-Band die Charts stürmen will. Es ist die erste Auskopplung eines geplanten Albums, das durch die Spenden-Plattform Kickstarter finanziert wurde. Über 80.000 Dollar kamen auf diese Art und Weise zusammen. Genug Startkapital, um die erste Hälfte der Platte herauszubringen. Die gibt es allerdings bislang nur für Fans, die das Crowdfunding-Projekt unterstützt haben. Bandmitglied Erik-Michael Estrada gegenüber „Us Weekly“: "Unsere Fans standen uns über 15 Jahre lang bei und das zeigt, dass ein Bereich der Musik, den viele für tot hielten, in Wahrheit nur ein schlafender Gigant war, der wieder geweckt werden musste."

Quelle: www.mix1.de

Drucken